19. Fachkongress für Personalmanagement in der Energie-, Gas- und Wasserwirtschaft

PERSONALFORUM ENERGIE 2024

7. & 8. November 2024, CongressCentrum Pforzheim

19. Fachkongress für Personalmanagement in der Energie-, Gas- und Wasserwirtschaft

PERSONALFORUM ENERGIE 2024

07. & 08. November 2024, CongressCentrum Pforzheim


RETENTION & PERFORMANCE MANAGEMENT

Fördern, Binden, Inspirieren –  Entdecken Sie die Zukunft der Mitarbeiterbindung in der Energiebranche 2024

Willkommen zum Personalforum Energie Kongress 2024! In einer dynamischen und sich ständig verändernden Energiebranche sind talentierte Mitarbeiter das wertvollste Gut eines Unternehmens. Daher konzentrieren wir uns in diesem Jahr auf zwei Schlüsselbereiche, die den Erfolg und das Wachstum Ihrer Organisation maßgeblich beeinflussen: Retention und Performance Management.

Retention – die Bindung und langfristige Bindung von Mitarbeitern – ist entscheidend, um Fachwissen zu erhalten, Kontinuität zu gewährleisten und eine starke Unternehmenskultur aufzubauen. Wie können Sie talentierte Mitarbeiter gewinnen und halten, insbesondere in einem Markt, der ständig um Top-Talente konkurriert?

Performance Management geht über die traditionelle Leistungsbewertung hinaus und konzentriert sich auf kontinuierliche Entwicklung, Feedback und Anpassung. Wie können Sie Ihre Mitarbeiter motivieren, ihr volles Potenzial auszuschöpfen und gleichzeitig ihre individuellen Fähigkeiten und Talente fördern?

Unser Kongress bietet Ihnen die Möglichkeit, diese Fragen zu erkunden, Best Practices auszutauschen und innovative Strategien zu entdecken, um die Leistung und Bindung Ihrer Mitarbeiter zu maximieren. Treffen Sie führende Experten aus der Energiebranche, teilen Sie Ihre Erfahrungen und nehmen Sie wertvolle Erkenntnisse mit, die Sie direkt in Ihre Organisation integrieren können.

Seien Sie dabei, wenn wir gemeinsam die Zukunft der Mitarbeiterbindung und des Performance Managements in der Energiebranche gestalten!

Freuen Sie sich auf

🤝🏻
Networking
Knüpfen und pflegen Sie neue und alte wertvolle Kontakte zu Kolleg:innen und Expert:innen der Energiewirtschaft.

📊
Aktuelle Trends
Lassen Sie sich von den neuesten Trends und Entwicklungen inspirieren

🧑‍🎓
Weiterbildung
Erweitern Sie Ihr Wissen in Workshops, Best Practice Vorträgen und durch den Austausch mit Kolleg:innen

💡
Inspiration
Lassen Sie sich von inspirierenden Redner:innen und innovativen Ideen für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung motivieren.

👉
Zukunftsfähigkeit
Bereiten Sie sich auf die Herausforderungen der Zukunft vor und gestalten Sie aktiv die Zukunft der Energiewirtschaft mit.

Das erwartet Sie in diesem Jahr auf dem Personalforum Energie 

UNSERE REFERENT:INNEN 2024

SWP - Möglichmacher einer lebenswerten Unternehmenskultur -Mitarbeiter aktiv (ein-)binden und Veränderungen gemeinsam gestalten

Herbert Marquard, Geschäftsführer, Stadtwerke Pforzheim

VITA

SWP-Chef Herbert Marquard ist Nordrhein-Westfale und wurde 1954 in Mülheim an der Ruhr geboren. Er machte seine kaufmännische und IT-Ausbildung in der Energiewirtschaft. Seit über 50 Jahren ist er in der Welt der kommunalen Energieversorgung verwurzelt, seit 2019 ist Marquard Geschäftsführer der Stadtwerke Pforzheim. Seine Familie lebt in der sächsischen Stadt Dohna bei Dresden. Er ist verheiratet und hat einen Sohn. Vor seinem Engagement bei den SWP war Marquard unter anderem kaufmännischer Geschäftsführer der „eins energie in sachsen“ GmbH & Co. KG, kaufmännischer Geschäftsführer der Stadtwerke Pirna und Vorstand bei der ENSO, heute Sachsen Energie

Performance- und Mitarbeiterbindung steigern: Innovation, positiver Geist und Nachhaltigkeit entfesseln

Anke Brinkmann Head of People and Organization, HH2E

VITA

Sie ist verantwortlich für die Themen Personal, Organisation, Gesundheitsmanagement und Arbeitssicherheit in der HH2E AG. Schwerpunkte auf dem bisherigen beruflichen Weg waren nach dem Betriebswirtschaftsstudium mit Schwerpunkt Finanzierung und Investition die Begleitung von Transformationsprojekten, die Organisationsentwicklung sowie das Gesundheits- und Nachhaltigkeitsmanagement. Ehrenamtlich ist sie seit 2017 im Bundesverband der Personalmanger:innen im Präsidium und in der Fachgruppe Gesundheitsmanagement tätig.

Moderation HR Café

Arne Prieß, Geschäftsführer, HR CONTRAST GmbH
weitere Infos folgen

Moderation Workshop

Dr. Anna Walter, DR. Partnerin, BET Büro für Energiewirtschaft und technische Planung GmbH

VITA

Sie leitet bei BET den Partnerbereich Organisationsentwicklung und ist seit 2018 in der Energiewirtschaft tätig. Zuvor war sie Managerin Digitale Transformation bei VNG und ab 2019 Geschäftsführerin der Beratungstochter MGMTree GmbH. . Unter anderem leitete sie einen Fertigungsabschnitt in der Fahrzeugmontage sowie eine Abteilung für Lean Management. Seit über 15 Jahren ist sie als Beraterin für Organisationsentwicklung, Personalstrategie, Operational Excellence und Change Management tätig. Sie hat Psychologie studiert und berufsbegleitend an der Ludwig-Maximilians-Universität München zum Thema „Mittlere Führungskräfte in Veränderungsprozessen“ promoviert. Sie ist als Lehrbeauftragte im Masterstudiengang Digital Transformation Management an der Leuphana Professional School in Lüneburg tätig.
Thorben quadrat

Podiumsdiskussion

Thorben Steenmanns, Leiter Serious Gaming bei ePlayces

VITA

Thorben Steenmanns ist Leiter Serious Gaming bei ePlayces. Als Speaker und Moderator im Bereich Gaming im HR hat er sich einen Namen gemacht. 2023 gewann er den HR Innovation Award.

Trend Longevity: Warum Gesundheitsförderung die Mitarbeiterbindung und Leistungsfähigkeit steigern kann.

Workshop
weitere Infos folgen

Ready, Set, Retain! Wie Serious Gaming die Mitarbeiterbindung stärkt

Podiumsdiskussion
weitere Infos folgen

PREISVERLEIHUNG - 7. HR ENERGIE AWARD

Auszeichnung von innovativen Projekte und zukunftsweisende Konzepte für neue Arbeitswelten in der Energie-, Gas- und Wasserwirtschaft

Vortragstitel folgt

Johanna Micheel, HR Change Managerin DEW21 Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH
weitere Infos folgen

Moderation

Barbara Hess, Imanent Beratung & Training GmbH

VITA

Als systemische Beraterin, Organisationsentwicklerin und Moderatorin begleitet sie Change- und Transformationsprozesse in Wirtschaft und Verwaltung. Ihre Erfahrung als Führungskraft, als Lehrbeauftragte für Kompetenzentwicklung sowie in der Ausbildung von Personalreferenten verbinden Theorie und Praxis: umsetzungsstark, wertschätzend und einem großen Repertoire an Methoden

Moderation

Tjalf Nienaber, HRnetworx

VITA

Gründer und Geschäftsführer von HRnetworx, welches ausrichtendes Netzwerk hinter dem Personalforum Energie ist. Zudem ist er Co-Gründer und Geschäftsführer der HRMgreen GmbH, die Unternehmen bei der grünen Transformation begleitet. HRnetworx ist seit mittlerweile über 20 Jahren Event-Pionier in der HR-Branche. Mit jährlich bis zu 280 (Online-)Fachevents, an denen schon mehr als 100.000 Fach- & Führungskräfte teilgenommen haben.

Vortragstitel folgt

Sara Johansson, Managing Partnerin Baumgartner & Co. Business Consultants GmbH
weitere Infos folgen

Fehlzeiten nachhaltig reduzieren

Peter Diener ist Gesellschafter-Geschäftsführer bei pd business
weitere Infos folgen
aussenansicht-o-einschnitt-u-fahnen_1920x1080.jpg

Personalerabend im Gasometer Pforzheim

Zeit zum durchatmen, staunen, networken und genießen!
Freuen Sie sich auf einen unvergesslichen gemeinsamen Abend im Gasometer Pforzheim. Tauchen Sie gemeinsam mit den Kolleg:innen ein in eine andere Welt. Sein Sie gespannt und freuen Sie sich auf neue Erfahrungen und atemberaubende Eindrücke.

Wie eine integrierte Personal- und Organisationsentwicklung die [VNG-]Leistungskultur stärkt

Matthias Sharichin, Leiter Personal- & Organisationsentwicklung, VNG Leipzig

VITA

Er verantwortet die Personal- und Organisationsentwicklung bei der VNG AG. Nach einem Studium der Germanistik, Philosophie und Politikwissenschaft folgte der Berufseinstieg im öffentlichen Dienst, an den sich eine selbständige Tätigkeit als Trainer, Journalist und Public-Affairs-Berater anschloss. Ab 2010 übernahm Herr Sharichin verschiedene Führungspositionen in der HR-Abteilung am DHL Global Hub in Leipzig, dessen schnelles Wachstum er als Verantwortlicher für das Operations Training mit begleitete. Nach dem Wechsel zur DHL Express-Airline European Air Transport leitete er die Abteilungen Personalentwicklung und Technical Training (EASA Part-145). Im Oktober 2021 wechselte Matthias Sharichin zur VNG AG, um dort die Unternehmenstransformation auf der Ebene der Personal- und Organisationsentwicklung mitzugestalten. Ein besonderer Schwerpunkt liegt für ihn und sein Team auf der Führungskräfteentwicklung und dem Ausbau der Lernkultur im Unternehmen.

Wie eine integrierte Personal- und Organisationsentwicklung die [VNG-]Leistungskultur stärkt

Lydia Schuster-Scholz, Leiterin Personal & Organisation, VNG Leipzig

VITA

Lydia Schuster-Scholz leitet den Bereich Personal & Organisation der VNG AG, einem führenden Energieverbund mit mehr als zwanzig Gesellschaften mit Hauptsitz in Leipzig. Der Konzern erzeugt, beschafft und handelt Energie und betreibt systemrelevante Gasinfrastruktur. Die studierte Betriebswirtin ist seit 15 Jahren bei VNG beschäftigt und leitet nunmehr im vierten Jahr den Personalbereich. Zuvor war sie in diversen Fach- und Führungsrollen im HR-Bereich der VNG tätig und da u.a. für Berufsausbildung, Personalentwicklung und Personalbetreuung verantwortlich. Gemeinsam mit dem 26-köpfigen Team verantwortet sie alle relevanten HR-Prozesse für ca. 1.000 Mitarbeitende.

Moderation Workshop

Sandra Strauss, Chief People Officer bei Urban Sports Club & Integral Business Coachn Ausbildung zum Holistic Health & Longevity Coach

VITA

infos folgen

Podiumsdiskussion

Birgit Zürn, Leiterin des Zentrums für Managementsimulation an der DHBW Stuttgart

VITA

Birgit Zürn ist Diplom-Ökonomin und leitet das Zentrum für Managementsimulation an der DHBW Stuttgart. Sie organisiert, führt durch und optimiert jährlich über 250 Planspiel-Lehrveranstaltungen. Zudem ist sie Vorstandsmitglied der Planspielfachverbände SAGSAGA und ISAGA.

Fehlzeiten nachhaltig reduzieren

Harry Moser, Bereich Personal, HSE & Liegenschaften, Unternehmensentwicklung. Innovation und Geschäftsentwicklung, VSE Aktiengesellschafz
Harry Moser ist seit 2003 für die VSE Aktiengesellschaft tätig und verantwortet aktuell neben dem Bereich Personal, HSE & Liegenschaften auch die Unternehmensentwicklung. Innovation und Geschäftsentwicklung sowie die Begleitung von Veränderungsprozessen sind strategische Schwerpunkte seines Aufgabenbereiches. Zuvor war der Diplom-Wirtschaftsingenieur für eine internationale Unternehmensberatung tätig und beriet schwerpunktmäßig Unternehmen aus der Energiewirtschaft und dem Anlagen- und Maschinenbau.

Das EVU 2030: Partizipative Personalplanung, Führung und Mitarbeiterbindung in der internen Transformation

Workshop
weitere Infos folgen

HR Café

Q&A zu euren aktuellen Herausforderungen im Bereich Retention & Performance Management
weitere Infos folgen

Tandemvortrag

zusammen mit einem Unternehmen aus der Energiewirtschaft
weitere Infos folgen

Lasse Sie Ihr Netzwerk wissen, dass Sie dabei sind und freuen Sie sich auf ein Wiedersehen in Pforzheim!

LinkedIn
XING
WhatsApp
Facebook

2024 zu Gast in Pforzheim

 

Das 19. Personalforum Energie heißt seine Teilnehmer herzlich willkommen in Pforzheim!
Wir freuen uns sehr darauf und möchten uns schon heute bei unserem Städtepartner 2024, die Stadtwerke Pforzheim, für die Partnerschaft und die Einladung bedanken.

CongressCentrum Pforzheim

Mit dem CongressCentrum Pforzheim können Sie sich auf eine erstklassige Kongresslocation mit moderner Einrichtung freuen. Sichern Sie sich direkt einen der beliebten und begrenzten Teilnehmerplätze beim Personalforum Energie 2024. 

Zimmerreservierung im
 Parkhotel Pforzheim

Exklusiv für die Teilnehmer des Personalforum Energie haben wir im angrenzenden Parkhotel, ein exklusives Zimmerkontingent für Sie vorreserviert. Buchen Sie am besten direkt im Zuge Ihrer Anmeldung, denn die Kontingente sind begrenzt und laufen am 24. September aus.

Das Parkhotel ist intern direkt mit dem
CongressCentrum Pforzheim verbunden. Mehr Informationen und Impressionen vom Hotel finden Sie hier

*Für die Buchung nutzen sie bitte das STICHWORT „Personalforum Energie Abruf“ 

Anreise

CongressCentrum Pforzheim
Mittlerer Saal 

Am Waisenhausplatz 1-3
75172 Pforzheim

Parkhotel Pforzheim
Deimlingstrasse 32-36
75175 Pforzheim

Parken in der Hotel Garage

15€ pro Nacht

Anreise mit Bahn & Flugzeug

10 Minuten zum Bahnhof Pforzheim
45 Minuten zum Flughafen Stuttgart
20 Minuten zum Flughafen Karlsruhe.
 

Teilnehmer:innen Stimmen

Sie haben Fragen?

Zum Programm, zur Teilnahme oder andere Themen? Dann melden Sie sich gerne. 

Aktuelles aus der Branche

© PERSONALFORUM ENERGIE

HR Energy Award

#hybrid #agil #nachhaltig

Mit dem HR Energy Award werden seit 2018 innovative Projekte und zukunftsweisende Konzepte für neue Arbeitswelten in der Energie-, Gas- und Wasserwirtschaft in der D-A-CH Region ausgezeichnet. Auch 2024 findet die Prämierung der Preisträger im Rahmen des Peronalforum Energie statt.  

Die Bewerbungsphase für den HR Energy Award 2024 startet am 1. Januar 2024. 

 

Kongresspartner 2024

Stadtpartner
Partner & Sponsoren

Sie möchten 2024 als Partner dabei sein?

Sie möchten als Partnerunternehmen dabei sein? Dann melden Sie sich gerne per Mail bei uns. 

Wir stehen Ihnen gerne jeder Zeit für Fragen, Anmerkungen oder weiteren Anliegen zur Verfügung. Nutzen sie einfach das Kontaktformular oder senden Sie eine Mail an: info@personalforum-energie.de 

Nehmen Sie Kontakt auf mit uns

=

Immer auf dem Laufenden bleiben

* erforderlich

Nehmen Sie Kontakt auf mit uns

=

Immer auf dem Laufenden bleiben

Über den Veranstalter

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Datenschutzerklärung

Impressum

HRnetworx c/o clipr GmbH
USt-IdNr./VAT Nr.: DE297772060 |
Amtsgericht Hamburg HRB 168118
Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Tjalf Nienaber

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner